In Liebe, dein Körper

Mein lieber Mensch!

Wenn ich nicht wäre, gäbe es dich nicht.

Ich mache es möglich, dass du auf dieser Erde leben kannst.

Ich arbeite rund um die Uhr, damit du am Leben und einigermassen gesund bleibst.

Ich bin ein wahres Wunderwerk voller erstaunlicher Kraft und Stärke.

Ich bin unersetzlich und unbezahlbar.

Und trotz all dem liebst du mich nicht?

Du missbrauchst mich tagein, tagaus mit all dem Gift, das du auf mich schmierst und in mich füllst.

Ich kämpfe täglich, das alles wieder loszuwerden und den Schaden, den du mir dauernd zufügst, wieder rückgängig zu machen.

Dieser stete Kampf wäre jedoch völlig unnötig.

Doch du sorgst dich lieber rührend um deine Besitztümer, dein Auto und dein Haus, und mich erachtest du dieser rührenden Sorgfalt und deiner Wertschätzung unwürdig.

Ohne mich würdest du allerdings gar nicht das Leben leben können, das du lebst,

und du hättest all diese Besitztümer nicht, um die du dich tagein, tagaus so rührend kümmerst.

Ohne mich wärst du nicht fähig zu überlegen, welches das richtige Motorenöl für dein Auto ist.

Und trotzdem müllst du mich täglich selbstzufrieden mit Giftstoffen zu?!

Ohne mich existierst du nicht.

Ohne mich gibt es kein Auto und kein Haus.

Ohne mich gibt es nichts in deinem Leben.

Ohne mich könntest du als der Mensch, der du bist, überhaupt nicht existieren!

Ich habe dir dein Leben gegeben, und trotzdem behandelst du mich, als würdest du gar nicht leben wollen.

Du lästerst über meine Grösse, meine Erscheinung, mein Gewicht, meinen Teint und sogar mein Alter.

Ohne mir für die Zeit, die ich dich am Leben halte und mich für dein Wohlbefinden einsetze, dankbar zu sein! 

Im Gegenteil, du schenkst dem Wunder, das ich bin, überhaupt keine Beachtung!

Und doch liebe ich dich mit allem Drum und Dran, denn ich habe dir dein Leben auf dem Planeten Erde geschenkt.

Alles, was ich mir von dir wünsche, ist, dass du mich so liebst und dich so für mich ensetzt, wie ich das für dich tue.

Ich danke dir von Herzen,

dein Körper.

Bei mir lernst und übst du, deinen Körper zu spüren, seine Warnsignale richtig zu deuten und ihn mit dem, was er braucht, zu versorgen.
Es ist einfacher als du meinst, denn es braucht weniger, als du denkst.

Melde dich gerne per eMail bei monica.
Sie freut sich auf deine Nachricht.

Foto ©monica 

Disclaimer von monica rehm - more4life®

 

Ich mache keine Heil- und Heilungsaussagen,
 gebe keine Heil- und Heilungsversprechen, 
und ich heile nicht.
 Ich stelle keine medizinische Diagnosen.
 Ich biete alltagstaugliche Lebens- und Soforthilfe.
 Dabei lege ich Wert auf die Aktivierung der Selbstheilungskraft
 sowie Einfachheit in der Anwendung und Klarheit im Prozess.
 Mein Mentoring ersetzt weder eine Psychotherapie,
 noch eine ärztliche u/o andere medizinische Behandlung. 
Ich bin diplomierte Psychologin, jedoch keine Psychotherapeutin,
 diplomierte Ernährungsberaterin,
 akkreditierte und zertifizierte Fettsäureberaterin
 zertifiziert für Familien- und systemische Aufstellungsarbeit 
und zertifizierte Mentaltrainerin.
 Ich arbeite selbstständig und biete die Einzelsitzungen
 entweder vor Ort in meinem Atelier oder online an.
 Ich wende sanfte und rein äusserliche Methoden an
 und setze keine zusätzlichen Mittel oder Mittelchen dabei ein.
 Ich betreibe keinen Handel mit Nahrungsergänzungsmitteln u/o Kosmetika
 und biete solche Produkte auch nicht zum Verkauf an. 
Meine Impulse sind ausschliesslich für den privaten Eigengebrauch bestimmt.
 Sie sind mein geistiges Eigentum und dürfen weder vollständig noch auszugsweise kopiert, abgeschrieben, im Wortlaut und Layout abgeändert oder gleichlautend wieder verwendet und/oder an Dritte abgegeben werden.